9. November 2022

Das Universitäre Leberzentrum Frankfurt lädt herzlich zum jährlichen hepatologischen Symposium in das Frankfurter Universitätsklinikum ein.

Das Universitäre Leberzentrum Frankfurt wurde 2007 gegründet und hat sich als nationales und internationales Referenzzentrum für Lebererkrankungen etabliert. Interdisziplinär werden eine zunehmende Zahl von Patient:innen mit chronischen benignen und malignen Erkrankungen der Leber und Gallenwege einschließlich Leberzirrhose und deren Komplikationen durch ein Team von Spezialist:innen der jeweiligen Kliniken und Institute betreut. Das Programm stellt das interdisziplinäre Vorgehen bei Patient:innen mit fortgeschrittener Lebererkrankung in den Fokus. Wir freuen uns, für das diesjährige Symposium wieder ausgewiesene Spezialist:innen zu den verschiedenen Themen als Referent:innen gewonnen zu haben. Wir sind uns sicher, dass Sie hervorragende Vorträge hören und sich interessante Diskussionen ergeben werden.

UKF Lebersymposium

Scroll to Top