Fragen an Dr. Schwarzkopf – Corona, Unsicherheit und Ungewissheit

Aufgrund der aktuellen Situation erreichen uns täglich Fragen zur Coronapandemie.
Zudem merken wir, dass in einigen Punkten Unsicherheit und Ungewissheit sowohl im Gesundheitswesen als auch in der Bevölkerung bestehen.  Um dem zumindest teilweise abzuhelfen, möchten wir gerne Aufklärung geben und haben deshalb ein neues Projekt gestartet.Auf unserem Instagram-Kanal beantwortet PD Dr. med. Andreas Schwarzkopf arbeitstäglich Fragen rund um das Pandemiegeschehen in Form einer Videonachricht. Diese dauert eine Minute und besteht jeweils aus der Frage und der Antwort.

Wie können Sie das Ganze einsehen?

  1. Möglichkeit: 
    Falls Sie bereits einen Instagram-Account haben, können Sie in die Suchleiste folgenden Namen eingeben: institutschwarzkopf

Wenn Sie auf unser Profilbild klicken, befindet sich dort die jeweils tagesaktuelle Videonachricht. Diese löscht sich nach 24 Stunden automatisch und ist danach weiter in unseren „Highlights“ auf dem Profil zu finden.

  1. Möglichkeit:
    Sollten Sie bisher noch keinen Instagram-Account haben, können Sie mit folgendem Link zum Profil gelangen: https://www.instagram.com/institutschwarzkopf/

Wenn Sie auf unser Profilbild klicken, befindet sich dort die jeweils tagesaktuelle Videonachricht. Diese löscht sich nach 24 Stunden automatisch und ist danach weiter in unseren „Highlights“ auf dem Profil zu finden.

Gerne können Sie uns auch jederzeit Fragen zukommen lassen. Die Fragen, die uns am häufigsten erreichen, werden wir auf dem gleichen Wege beantworten.

Wir hoffen, dass wir auf diese Weise einige Unsicherheiten auflösen und „Fake News“ revidieren können. Die Erklärungen wurden bewusst treffend, aber nicht zu wissenschaftlich formuliert, getreu dem von uns gepflegten Motto:
Hygiene kann auch Spaß machen“.

Claudia Schwarzkopf , Geschäftsführerin, Krankenhaushygienikerin, Dipl. Biochem.

PD Dr. med. Andreas Schwarzkopf, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie ö.b.u.b. Sachverständiger für Krankenhaushygiene

 

 

 

Scroll to Top